Wirbelsäulengymnastik

Wirbelsäulengymnastik

Fast jeder hat schon einmal mit Rückenproblemen zu tun gehabt. So beklagt beispielsweise die Arbeitswelt arbeitsbedingten Ausfall durch Skelett-erkrankungen in 26 % aller Fälle.

Die vorbeugende Wirbelsäulengymnastik ist ein gezieltes Muskel-aufbautraining für gesundheitsbewusste Menschen. Sie ist auf die Förderung der physiologisch gesunden Haltung des Menschen ausgerichtet. Ausser einer Grundorientierung in den Bereichen Haltungsaufbau, Rückenschule, Stabilisations- und Motivationsübungen, sowie begleitendes Kraft- und Dehntraining, werden auch die Themen Lockerung der Muskulatur und Entspannung vermittelt. Der Aufbau einer Belastungssteuerung über vielfältige Körperwahrnehmung als wichtigste gesundheitsrelevante Komponente steht im Vordergrund. Darüber hinaus ist das psychosoziale Wohlbefinden der einzelnen Teilnehmer neben dem funktionellen Anteil des Programms gleich wichtig.

Termin: jeden Montag 19.00 - 20.30 Uhr (Heinz-Schreiber-Halle)

Übungsleiterin: Andrea Decker-Petersen, 04294-412