Der Rieder Karneval

Liebe Närrinnen und Narren!

 

im Jahr 2021 müssen wir unseren legendären Karneval aufgrund der aktuellen Pandemielage schweren Herzens ausfallen lassen.

Nachfolgend einmal unsere offizielle Stellungnahme:

 

Riede (mtv) - Nach wochenlangen Telefonaten mit der Bundeskanzlerin, sowie den hiesigen Parteigrößen, aber irgendwie doch erst in allerletzter Minute, war man sich dann auch über Europas Grenzen hinweg einig, dass dem sinnlosen Treiben ein Ende gesetzt werden muss. Es wurde ein sogenannter Erlass beschlossen, das sämtliche Karnevalsstimmung unterbinden soll.
Weder ist es erlaubt, um 11.11 Uhr "Karneval" oder etwa "Fasching" zu rufen, noch, im Rathaus oder auf Straßen zu tanzen oder gar ein Prinzenpaar vorzustellen. Bereits ein wissendes Lächeln kann schwere Strafen nach sich ziehen. "In Zeiten der Krise brauchen wir keine aufgesetzte Fröhlichkeit", sagte der ohnehin als knorrig geltende Bundestagspräsident bei einer extra einberufenen Pressekonferenz.
Der sogenannte Erlass tritt mit umgehender Wirkung in Kraft und sieht TV-Strafen von bis zu 11 Tagen, 11 Stunden und 11 Minuten 'Schwiegervater gesucht' vor, das hält kaum jemand aus.
Fazit: leider muss unser Karneval in Riede 2021 ausfallen, aber Stand heute, sind wir 2022 umso doller wieder mit euch am Start. Darauf freuen wir uns schon jetzt. Vielen Dank für euer Verständnis. Bitte bleibt uns gewogen, und vor allen Dingen gesund!

 

Instagram Bis dahin folgt uns auf Instagram und verlinkt Eure Bilder der letzten Jahre unter #riedehelau

Die Bildergalerien der letzten Jahre findet Ihr hier.

 

Euer Orga-Team-Karneval des MTV Riede

 


 

Karneval News

Die legendären Pfandflaschen (Karnevalsgruppe im Vorruhestand) trafen sich auch dieses Jahr traditionell am Sonntag, morgens 14.2.21 um 11.11 Uhr zum Karneval. Natürlich vorschriftsmäßig via Internet und nicht wie in den vergangenen Jahren im magischen Keller von Renate und Günter Sturm. Rückblick:

Riede. Die unvermeidbare Absage der diesjährigen Karnevals-Session in Riede gibt dem Organisations-Team um den Sitzungspräsidenten Jan-Cord Ortmann Zeit in die Vergangenheit zu blicken und gleichzeitig die zukünftigen Veranstaltungen zu fokussieren. Vor 64 Jahren - im Jahre 1957 - wurde der erste Karneval im Gasthaus „Scholvin-Ortmann“ gefeiert.

Riede (mtv) - Nach wochenlangen Telefonaten mit der Bundeskanzlerin, sowie den hiesigen Parteigrößen, aber irgendwie doch erst in allerletzter Minute, war man sich dann auch über Europas Grenzen hinweg einig, dass dem sinnlosen Treiben ein Ende gesetzt werden muss. Es wurde ein sogenannter Erlass beschlossen, das sämtliche Karnevalsstimmung unterbinden soll.

Helau!

Wir haben die Bildergalerien von unserem diesjährigen Karneval hochgeladen - klickt hier und verschönert eure Zeit zu Hause.

Bleibt alle gesund, damit wir im nächsten Jahr noch mehr feiern können als dieses Jahr!

Euer Orga-Team MTV Riede Karneval

Am Samstag war der Freimarktsumzug in Bremen und die Hauptgruppe: … na klar der „Rieder Karneval“! Dem einen oder anderen fiel der frühe Treffpunkt (8:00 Uhr!!!) am Samstagmorgen schon recht schwer, weil sie Teil der Vorhut waren, die am Freitag schon den Freimarkt erkunden mussten. Aber als es in der Narhalla, der Heinz-Schreiber-Halle, das erste Bier und Klopfer gab, wurden die Augen schon größer.

Eine Wahnsinns-Karnevalsshow, die Präsident Jan-Cord Ortmann am Samstagabend in der ausverkauften „Heinz-Schreiber-Arena“ präsentierte. Der 62. Karneval des MTV Riede zog alle Gäste – viele hatten sich sehr fantasievoll verkleidet – in seinen Bann. Die Närrinnen und Narren liefen zu Hochtouren auf. Musikalisch wurde das Programm von der Band „UP! to the music“ gestaltet. Es war schon etwas über die Zeit, also nach 20.11 Uhr, als der Präsident mit dem Einmarsch des Elferrates die Sitzung eröffnete: „Helau, Helau, heute ist in Riede Karneval.“

Einmal in Jahr befindet sich das sonst eher ruhige Dorf Riede im Ausnahmezustand. Denn wenn verkleidete Menschen in der Heinz-Schreiber-Halle zusammenkommen, dann ist Karneval. Auch in Bierden wurde gefeiert.

Wir bedanken uns bei unserem "Fuhrpark-Sponsor", der Firma Avacon! Das Festkomitee fährt mit grüner Energie, und alle feiern bunt.

Die Veranstaltung am Samstag 02.03. um 20:11 Uhr ist bereits ausverkauft, für die anschließende Party ab 23:00 Uhr sind allerdings noch einige Restkarten verfügbar. Ebenso für unsere Zugabe, den Karneval am Nachmittag, am Sonntag 03.03. um 15:11 Uhr!

Mit einem begeisternden "Riede Helau" eröffneten die Kinder um 15:11 Uhr in der Heinz-Schreiber-Halle in Riede den Reigen der Rieder Karnevalssitzungen. Karnevalspräsident Jan-Cord Ortmann begrüßte das Publikum, Lotta Rode und Milena Jäger führten die Gäste anschließend durchs umfangreiche und abwechslungsreiche Programm.

Riede Helau! Mit diesem Schlachtruf versetzte unser Karnevalspräsident Jan-Cord Ortmann die voll ausverkaufte Heinz-Schreiber Halle auch in diesem Jahr wieder in den Ausnahmezustand. Es wurde getanz, gesungen und gefeiert. Eine solche Party lässt sich nicht in Worten beschreiben. Deshalb seht selbst in unserer Bildergalerie.