Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Über einen komplett neuen Trikotsatz freut sich die MTV - Jugend der U8 und bedankt sich ganz herzlich bei Marc Tiedcke, Gebietsleiter der Firma Liqui Moly sowie bei Thomas Stanke, Marktleiter  der Firma Max Bahr in Delmenhorst, für die (wie schon im letzten Jahr) großzügige Unterstützung.

Zu den blau weißen Trikots der Firma Nike, die richtig stark aussehen bekamen die Fußballbegeisterten Kicker auch noch 10 Spielbälle ebenfalls von der Firma Nike.

Überraschend haben die U19-Fußballjunioren des MTV Riede im Bezirkspokal-Wettbewerb das Viertelfinale erreicht. Beim JFV Biber aus dem Landkreis Cuxhaven wurde mit 2:1 (2:1) gewonnen. "Das war eine geschlossene Mannschaftsleistung. Torwart Carsten Pape und Innenverteidiger Yannik Dittmann haben aber besonders gute Leistungen abgeliefert", lobte Trainer Henning Lange.

Das zweite G-Jugend Tagesturnier ( U7 / U6 ) in dieser Saison fand auf der Sportanlage des MTV Riede statt. Am Samstag 29.09.2012 kamen 4 Mannschaften des Jahrgangs 2006 und 6 Teams des Jahrgangs 2007 und jünger. Die teilnehmenden Mannschaften haben im Turniermodus Jeder gegen Jeden gespielt.

Bandenwerbung

Der Jugendförderkreis des MTV Riede besteht aus zahlreichen Mitgliedern, die uns durch eine einfache Mitgliedschaft oder durch Bandenwerbung am Sportplatz Segelhorst unterstützen. Somit kann der Förderkreis zahlreiche Maßnahmen und nötige Anschaffungen der Fußballjugendleitung unterstützen. Zur neuen Saison wurde nun die Bandenwerbung gereinigt und notwendige Reperaturen durchgeführt, die durch Witterung und den Sportbetrieb entstanden sind. Auch ein neuer Schaukasten mit allen Mitgliedernamen wurde angeschafft für den Sportplatz. Dieser muss allerdings noch nachgearbeitet werden, da Feuchtigkeit ins innere gelangt ist. Werdet Mitglied im Förderkreis (foerderkreis@mtvriede.de)

Pünktlich zum Saisonbeginn erreicht die Schiedsrichter erfreuliche Nachrichten. Die Spesensätze wurden durch den Kreisvorstand Verden für Spielleitungen im Kreis ab sofort angehoben.

Die U12 (Jhg.2000) der JSG Riede sicherte sich nach dem Pokalsieg auch die Meisterschaft in der Kreisliga.

Die 1. und 2. Mannschaft der U11 hat ihre Abschlußfahrt ins schöne Veenhusen bei Leer gemacht. Hier spielten sie beim VFL Fortuna Veenhusen, am 14. und 15 Juli 2012, ein perfekt organisiertes Turnier mit 30 Mannschaften!

U12 Kreispokalsieger

Die D-Jgd. (U 12) hat am 30.06.2012 das Finale des Kreispokals gewonnen. Das Team sicherte sich nach einer tollen Leistung mit 1:0 gegen den FC Verden 04 den Pott.

Der Knoten ist aufgegangen: Im dritten Punktspiel der Fußball-Bezirksliga 3 holte der FC Worpswede den ersten Sieg - und was für einen. Mit 6:1 (3:1) gewann das Team von Trainer Carsten Huning gegen den MTV Riede. Damit ist nicht nur der erste Saisonsieg unter Dach und Fach, sondern nach 180 torlosen Minuten auch der Bann im Sturm gebrochen.

"Wir wollten zeigen, wer Herr im Haus ist, das ist uns aber kaum gelungen", gab Bastian Stein zu, nachdem er als Co-Trainer des MTV Riede an der Seite von Sascha Bremsteller eine deftige Heimpleite erlebt hatte. Am Segelhorst unterlag der MTV dem Bremervörder SC klar mit 0:3 und findet sich nach zwei Spieltagen im hinteren Tabellenbereich der Fußball-Bezirksliga Lüneburg 3 wieder.

Mit hohem kämpferischen Einsatz, aber auch einer Portion Glück hat der MTV Riede seinen ersten Punkt in der Bezirksliga-Fußballsaison 2011/12 gewonnen. Die Elf von Sascha Bremsteller holte im Auswärtsspiel gegen den TuS Heeslingen II einen 0:2-Rückstand auf und ließ den Kopf auch nicht hängen, als sie kurz vor dem Abpfiff noch einmal in Rückstand geriet. In der 90. Minute glückte MTV-Abwehrchef Danny Ohliger der Treffer zum 3:3 (0:1)-Endstand.

Gelungener Saisonauftakt für den MTV Riede: Im Bezirkspokal feierte die Bremsteller-Elf gestern Abend einen verdienten 2:1 (1:1)-Erfolg beim TSV Uesen und trifft in der 1. Hauptrunde am nächsten Mittwoch nun auf den Landesligisten TSV Etelsen.

Die U7 hat am 3.07.2011 in Okel das letzte Turnier der Saison mit einem sehr guten 3. Platz beendet. Wir sind uns alle sehr sicher, dass die Kinder die ab der neuen Saison zu der U8 wechseln, (wo auch „Muri“ der Trainer ist) in der 1.Kreisklasse die vorderen Plätze anvisieren werden.

Am 25. Juni mit dem Turnier in Hönisch ist für den Trainer Jürgen Murawski „Muri“ und seine jüngste Mannschaft U6 eine tolle Saison zu Ende gegangen. Wie „Muri“ in den letzen Monaten den Kindern die Spielfreude und Spaß am Fußball geweckt hat ist bewundernswert. Seine jahrelange Erfahrung beweist

Sie haben den Supercup im Kreis Verden gewonnen und qualifizierten sich außerdem für die U19-Bezirksliga. Mit einer äußerst jungen Mannschaft, die von Henning Lange trainiert wird, setzten die Fußball-A-Junioren des MTV Riede jüngst wichtige Akzente.

Im Sommer 2010 begann das Abenteuer Bezirksliga für die 1. Herren des MTV Riede. Mit Neuzugängen aus der eigenen A- Jugend und der 2. Herren und Ingvar Jansen vom SC Weyhe, sollte das Unmögliche wahr gemacht werden, der Klassenerhalt in der Bezirksliga 3 Lüneburg!

Ehrung Winkelmann

Am 06.06. ist Ewald Winkelmann für 20 Jahre Schiedsrichter auf der Jahreshauptversammlung der Schiedsrichter des Kreis Verden für seine langjährigen Verdienste ausgezeichnet worden. Standing-Ovations gab es bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Schiedsrichter. Ein Grund hierfür war schließlich gegeben, denn

Jonny Nullmeyer

Liebe Vereinsmitglieder, es fällt uns schwer, unsere Trauer in Worte zu fassen. Der MTV Riede nimmt Abschied von Johann oder "Jonny" Nullmeyer, wie er genannt wurde. Wir haben einen wichtigen Menschen verloren und unser Herz ist schwer, doch uns bewegt in dieser Stunde auch der Dank, einen ganz besonderen Menschen gekannt zu haben. Seit mehr als 60 Jahren war Johann Mitglied in unserem Sportverein und gehörte 27 Jahre zum geschäftsführenden Vorstand. Mehr als 25 Jahre übte er dabei das Amt des Kassenführers aus und sorgte stets dafür, dass die Finanzen im Verein wohl behütet waren.

Aufgrund einer Leistungssteigerung in den zweiten 45 Minuten gewann der SV Hülsen das Kreisderby der Fußball-Bezirksliga gegen den MTV Riede mit 3:2 (0:2). Durch den Sieg machte das Team von Trainer Falk Wöhlke in der Tabelle noch einen großen Sprung nach vorn und schließt die Saison als Tabellensechster ab. Der MTV Riede muss sich dagegen mit dem elften Rang begnügen, hat aber als Neuling mit dem Klassenerhalt sein Saisonziel erreicht.

Du interessierst dich für die Ausbildung zum Fußball-Schiedsrichter? Doch wie alt muss ich mindestens sein, wo kann ich mich anmelden und wie umfangreich ist die Ausbildung? Alle diese und viele Antworten mehr, könnt ihr direkt bei Ewald Winkelmann (Spartenleiter Fußball des MTV Riede) Tel. 04294-877 erfragen.